WSV Vereinsheim

Spielabende jeden Dienstag ab 19.30 Uhr im Vereinsheim am Biebricher Schlosspark.

„Saacke-System”

(Caro-Kann mit g6)

Münster 1971 — Thementurnier
Dr. Lentze — FM U. Nehmert
Result 0-1 ECO B15
Kommentator: FM Nehmert

2. Mannschaft

Ergebnisdienst Landesklasse

Sfr Wieseck gegen WSV II = 4:4
von Thomas Böhmer

Mit einem etwas mulmigen Gefühl fuhren wir am 19.11. zum Auswärtsspiel nach Wieseck.
Wieseck hat eine sehr ausgeglichene Mannschaft, die daher besonders an den hinteren Brettern stark ist, und wir mussten leider wieder drei Ersatzspieler bemühen.

Es ließ sich allerdings ganz gut an. Zunächst schaffte es Frank Mayer an Brett 5 zum dritten Mal in Folge als Erster seine Partie zu beenden.
Ein Remis gegen den recht starken Gegner war aus Mannschaftssicht sehr in Ordnung. Er spielte mit Weiß gegen Grünfeld-Indisch, riskierte nicht viel und sein Gegner verlor schnell die Lust, Gewinnversuche zu unternehmen: 0,5:0,5.

Dies sollte das Standardergebnis dieses Spieltages werden. Als nächster gab Evsej Kasakevitsch an Brett 4 seine Partie Remis. In einem französischen Stellungstyp hatte er mit Schwarz nie ernsthafte Probleme, jedoch auch kaum Möglichkeiten, auf Gewinn zu spielen: 1:1.

An Brett 8 konnte sich Lutz Baumeister mit Schwarz aus einer etwas kniffligen Situation befreien und danach ebenfalls ein Remis erreichen:
1,5:1,5.